Archiv für Kategorie: "Kinder & Jugend"

Klabauter Theater im Aufwind

Klabauter Theater im Aufwind
Interview mit Dorothee de Place

Seit 21 Jahren gibt es das Klabauter Theater in Hamburg. Ab nächster Spielzeit 2019/20 gehört es erstmals zu den von der Kulturbehörde Hamburg geförderten Privattheatern. Die zwölf Ensemble-Mitglieder mit unterschiedlichen Behinderungen arbeiten indes seit Jahren so wie jede andere professionelle Hamburger Theatergruppe auch. […]

Ausschreibung Hamburger Kindertheaterpreis 2019

Auszeichnung für freies Kindertheater in Hamburg

Zum siebten Mal vergibt die Hamburgische Kulturstiftung im Jahr 2019 den Hamburger Kindertheaterpreis. Mit der Auszeichnung werden herausragende Produktionen der freien professionellen Kindertheaterszene Hamburgs gewürdigt, die durch Originalität und Qualität überzeugen und neue künstlerische Impulse setzen. […]

Ganz schön was verpasst! – Kindertheatertreffen 2019

Ganz schön was verpasst! – Kindertheatertreffen 2019

Fundus Theater

Liebe nicht dabei gewesene Eltern, Pädagogen, Erzieher und sonstige für Kinder und Jugendliche sich verantwortlich fühlende Erwachsene, aber vor allem: liebe zuhausegebliebene Kinder, wir haben Euch vermisst!! Während des einwöchigen Hamburger Kindertheatertreffens im Fundus Theater! […]

Der Hamburger Kodex (Fudus Theater)

Julia Schuster, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Wenn das ganze Publikum erstaunt auf die mühevoll erarbeiten Vorschläge schaut, welche gerade vor ihren Augen zerrissen werden, dann ist man mittendrin in der theatralen Versammlung „Der Hamburger Kodex“ von Julia Hart, […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Hannah Rahlwes, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

„Hat der Fisch nicht auch ein Recht auf sein Leben?“ – Gespannt warten alle Zuschauer auf das Urteil der Richterin, aber genervt wendet sie ihren Blick wider zu den Klägern Möwe und Fischer. Vor Gericht wird die Frage diskutiert, wer Anrecht auf den Fisch hat. […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Özlem P., Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Wir befinden uns in einer Gerichtsverhandlung, im Mittelpunkt steht der Fisch, welcher nur eines möchte: Am Leben bleiben! Doch der Fisch hat leider kein Mitspracherecht. Dies ist eines der absurden Szenarien der theatralen Versammlung „Der Hamburger Kodex“, inszeniert von Julia Hart. […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Laura Heiduk, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Soll ich petzen? Wie gehe ich mit Lügen um? Darf ich einen Schneeleoparden essen? Friedrich hat Manfreds Mandarine gestohlen. Nun müssen die anderen Charaktere ihre Lösungsansätze für das Problem demonstrieren. Auf diese Weise werden im Theaterstück „Der Hamburger Kodex“ von Regisseurin Julia Hart viele moralische Werte spielerisch dargestellt. […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Fran Erin Waßmann, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Von der Schulbank bis zur Anklagebank in dieser Theatralischen Versammlung ist alles vorhanden was wichtig und im Alltag zu beachten ist. Das Stück „Der Hamburger Kodex“ wurde von Julia Hart inszeniert und mit sechs Schauspielern unterschiedlichen Alters umgesetzt. […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Nils Reichardt, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Manfred wurde seine Mandarine geklaut. Nun sucht er wutentbrannt den Dieb! Diese Szene aus der theatralischen Versammlung „Der Hamburger Kodex“ von der Regisseurin JuliaHart wird wie eine Fernsehshow aufgebaut und befasst sich mit dem Thema, ob man petzen sollte, sogar wenn man damit seinen besten Freund belastet. […]

Der Hamburger Kodex (Fundus Theater)

Dalizia Demke, Ida Ehre Schule, 12. Klasse

Darf man eine besonders schwere Person von Bord werfen, wenn der Heißluftballon, indem man sitzt, sinkt? Diese und viele weitere ethische Fragen werden in der theatralen Versammlung „Der Hamburger Codex“ der Regisseurin Julia Hart aufgeworfen. […]