Archiv für Kategorie: "Vorberichte"

Hamburger Kindertheater Treffen „Auf die Plätze …“

Hamburger Kindertheater Treffen „Auf die Plätze …“
Fundus Theater

Halten Sie sich unbedingt das letzte Februarwochenende frei! Wenn Sie die Hamburger Kindertheaterszene noch nicht kennen oder die letzte Produktion Ihrer Lieblingsgruppe verpasst haben, können Sie das vom 21. bis 27. Februar im Fundus Theater nachholen. Denn dann heißt es: „Auf die Plätze!“ Zu sehen gibt es die jüngsten Figuren- und Schauspieltheater-Produktionen. […]

Halbzeit bei den Göttern

Halbzeit bei den Göttern
Odysse Marathon auf dem HoheLuftschiff

Letzte Chance die Homerischen Gesänge von 1 bis 14 mitzuerleben: Bevor die Theaternovela „Odyssee – Eine Irrfahrt für die ganze Familie“ auf dem HoheLuftschiff in die zweite Hälfte geht, gibt es jetzt noch einmal die Gelegenheit für all diejenigen, die nicht jede Station der Götter mitbekommen haben, aufzusteigen und mitzureisen. […]

Ihr Lieben, viel zu weit entfernten

Ihr Lieben, viel zu weit entfernten
Die Briefe der Louise Jacobson

Der 27. Januar ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Viele Millionen Menschen in Europa wurden umgebracht, verloren ihr Leben unter der Gewaltherrschaft, im Krieg. Rund sechs Millionen europäische Juden wurden vernichtet. In Hamburg finden aus diesem Anlass zahlreiche Veranstaltungen während der Woche des Gedenkens statt. […]

Tri Tra Trullala – Kasperl Melchior Balthasar

Preisgekrönte Krippenspiele gibt es wohl nicht viele, derb-lustige schon gar nicht. Kirschkern & COMPES sind mit ihrem 2011 mit dem Hamburger Kindertheaterpreis ausgezeichneten, „Tri Tra Trullala – Kasperl Melchior Balthasar“ wieder unterwegs. […]

Eins Zwei Drei Tier

Eins Zwei Drei Tier

Für Furore im Feuilleton sorgte Nadja Buddes Bilderbuch „Eins Zwei Drei Tier“, erschienen im Peter Hammer Verlag. Jetzt bringt das Theater Mär die preisgekrönte Geschichte für Kinder ab zwei Jahren auf die Bühne. Von Musik begleitet und Reimen zum Mitsingen und -sprechen, können die allerkleinsten Zuschauer den liebenswerten Figuren gut folgen. […]

Doktor Faust

Doktor Faust
Theaterbox, Honigfabrik

Bereits zum fünften Mal produziert die „Theaterbox“ ein Wilhelmsburger Wintermärchen. Diesmal hat sich das Team um Regisseur Julius Jensen an den deutschen Bühnenklassiker schlechthin gewagt: Faust. Die Adaption „Doktor Faust“ wird in der Honigfabrik für Kinder ab acht Jahren gezeigt. Erzählt wird die Geschichte des berühmten Forschers, der alles wissen will und dafür seine Seele an den Teufel verkauft. […]

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor

Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor
Meine Damen und Herren, Medienbunker

Weihnachten steht vor der Tür. Die jungen Füchse machen sich an die Arbeit, mittendrin der alte, hochangesehene Fuchs. Das schönste Fest von allen muss schließlich gut vorbereitet werden. Man denke nur an den leckeren Gänsebraten! Doch es läuft nicht so, wie es soll. Der alte Fuchs wird tüttelig und vergisst alles.  […]

Workshop „Publikumsgespräche“

Workshop „Publikumsgespräche“
Kindertheaterfestival 2014

Wahrscheinlich sprechen Theatermacher nirgends so häufig mit dem Publikum wie im Kindertheater. Das mag auch daran liegen, dass Aufführungen oftmals von Schulklassen besucht werden. Doch wie sind diese Gespräche zu führen, damit sie erfolgreich sind? Und was heißt das: erfolgreiche Gespräche? Ist das Miteinander-Sprechen überhaupt die adäquate Form der Reflexion im Kindertheater? […]

Festival KinderKinder

Festival KinderKinder

Bekanntlich ist der November der Monat mit dem schlechtesten Ruf, wegen des größten Grauwerts – weshalb viele Hamburger Theater mit bunten Programmen locken. Das farbenprächtigste stammt vom Festival KinderKinder, das 2013 zum 27. Mal ein Angebot für Zuschauer zwischen anderthalb und 99 Jahren bündelt. […]

Odyssee

Odyssee
HoheLuftschiff

Leinen los für eine Odyssee der besonderen Art: Ein Jahr lang machen sich die Kinder und Jugendlichen der Theaterschule Zeppelin mit Schülerinnen und Schülern verschiedener Hamburger Schulen, befreundeten Künstlern und Kulturvereinen auf den Weg in die griechische Geschichte. Was sie von dort mitbringen? Göttliche Geschichten, Erkenntnisse über den Ursprung des Theaters […]