Archiv für Kategorie: "Musiktheater"

Buxtehude: Membra – Als ich im Sterben lag

Buxtehude: Membra – Als ich im Sterben lag
Forum der Hochschule für Musik und Theater

Die erste Musiktheater-Premiere im frisch sanierten Forum wird den Kantatenzyklus von Dieterich Buxtehude auf die Bühne bringen, der die Passion Christi zum Thema hat. Die frühbarocken Kantaten Membra Jesu Nostri des Lübecker Komponisten gehören zu den Meisterwerken jener Zeit […]

Blaue Stunde

Blaue Stunde
Lieger Caesar im Traditionsschiffhafen

Die „Blaue Stunde“ ist jene unwirkliche Zeit zwischen Tag und Nacht, in der besondere Dinge geschehen. Erst „Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt“, entsteht jene magische Atmosphäre, die einen „Blue Moon“ erstrahlen lässt und Versprechungen wie „Plaisir d’amour“ oder auch den „Stairway to the Stars“ eröffnen. […]

Verwandlung

Verwandlung
Monsun Theater

Nichts ist, wie es scheint in einer Welt, in der die „Verwandlung“ das vorherrschende Prinzip ist. Davon erzählt ein gleichnamiger Kammermusikabend im Monsun Theater – der auch die Verwandlung zum Tanztheater nicht scheut. […]

Hommage à Barbara

Hommage à Barbara
St. Pauli Kirche

Es ist winterlich kalt in der St. Pauli Kirche. Das Publikum trennt sich nur ungern von Mänteln und Jacken, während es auf die Vorstellung wartet. Doch die (gefühlte) Raumtemperatur steigt sofort mit dem Eröffnungslied: […]

Blaue Stunde

Blaue Stunde
Kulturzentrum Wandsbek

Die Bühne ist hell erleuchtet, der Pianist bereit – und dann erfüllt eine Stimme den Raum. Mit Verzögerung bekommt der berührende Klang einen Körper: Christa Krings tritt – für die meisten noch unsichtbar – seitlich vom Zuschauerraum auf und singt „Blue Moon“ aus der Dunkelheit. […]

Ein Maskenball

Ein Maskenball
Opernloft im Ernst Deutsch Theater

Gelungene Opernpremiere im Ernst Deutsch Theater: Starkes Personal spielt und singt einen Verdi-Klassiker als heutige Fernsehshow. Das Opernloft, derzeit ohne eigene Spielstätte, bestritt die erste  Inszenierung der neuen Saison: „Ein Maskenball“ von Guiseppe Verdi. Inken Rahardt, Intendantin des Opernlofts, inszenierte den Klassiker getreu dem Konzept ihrer Bühne: […]

»Sie trank sogar Fleischsaft«

»Sie trank sogar Fleischsaft«
Interview mit Roberta Valentini

Sechs Mal pro Woche verwandelt sich Roberta Valentini in die berühmte Österreichische Kaiserin „Elisabeth“, um im gleichnamigem Musical „Die wahre Geschichte der Sissi“ zu erzählen. Hier spricht die sympathische Italienerin über Klischees, Konkurrenz und kaiserliche Tattoos. […]

Sinatra & Friends

Kampnagel

Die Frauen lagen ihm zu Füßen, und die Männer wollten sein wie er: Frank Sinatra war Vorbild, Womanizer, „The Voice“ und der größte Entertainer im US-amerikanischen Showbusiness des 20. Jahrhunderts. Am 12. Dezember wäre er 100 Jahre alt geworden. […]

Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys

Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys
Laeiszhalle

Die Anzüge sind nur Fassade, denn die vier Herren darunter können auch anders: „Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys“ feiern 20. Geburtstag. Zu diesem Anlass hauen sie kräftig in die Tasten und auf die Kacke. „Let’s Misbehave“: Der Titel des Jubiläumsprogramms ist ein Freibrief fürs Daneben-Benehmen. […]

Musik ist für mich ein Trost

Musik ist für mich ein Trost
Interview mit Gustav Peter Wöhler

Seinen beiden Leidenschaften räumt Gustav Peter Wöhler gleichberechtigt viel Zeit im Leben und im Terminkalender ein: Er ist Schauspieler und Sänger. Doch der Jahresanfang 2016 gehört der Band, die seinen Namen trägt: Am 20. Februar startet die Gustav Peter Wöhler Band mit neuem Programm in der Hamburger Laeiszhalle die „Shake a Little Tour“!  […]