Kritik

Hühner-Philosophie
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Hühner-Philosophie

„Pick Pick Picknick“, kirschkern & COMPES im Fundus Theater

Von rechts guckt ein Huhn hinterm türkis-himmel­blauen Bühnen­tuch hervor, Heidrun (Judith Compes), gack gack. Von links guckt ein Huhn hervor, gack gack, Gudrun (Sabine Dahl­haus). So beginnt die hoch­ko­mi­sche Geschichte zweier Hühner in der Regie von Gero Vier­huff auf der Bühne des Fundus Thea­ters; nach dem Bilder­buch „Ach nein! – Und wenn schon!“ von Rotraut Susanne Berner. […]

Liebesgetüddel mit ernsten Folgen
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Liebesgetüddel mit ernsten Folgen

„Du bist verrückt, Mia“, Theaterschule Zeppelin auf dem HoheLuftschiff

„Mir fehlen die Worte …“  – mit diesem fluffi­gen Popsong aus dem Off beginnt das Stück „Du bist verrückt, Mia“. Wie soll man mit 16 Jahren die Gefühle ausdrü­cken, die man für jeman­den empfin­det? Am Ende wissen Mia und Chris, wie. Und die Jugend­li­chen eines Kurses der Thea­ter­schule Zeppe­lin singen unter der Regie von Andrea Jolly live, von Klavier und Saxo­fon beglei­tet: „Plötz­lich ist alles so klar“. […]

Amouröse Gefühle in der Gruft
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Amouröse Gefühle in der Gruft

„Der kleine Vampir und die große Liebe“, Ernst Deutsch Theater

Alarm in der Gruft! Rüdi­ger von Schlot­ter­stein ist verliebt. Der kleine Vampir, blut­saugen­der, aber sehr sympa­thi­scher Held des gleich­na­mi­gen Kinder­buchs, erlebt in der Fort­set­zung „Der kleine Vampir und die große Liebe“ erste amou­röse Gefühle. Deshalb bekommt ihn sein Freund Anton, vampir­ver­rück­tes Menschen­kind mit ordent­li­chen, tanz- und kino­ver­ses­se­nen Eltern, kaum noch zu Gesicht. […]

Mit rosa Blitz im Einsatz
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Mit rosa Blitz im Einsatz

„Superoma“, Theater FunkenFlug im Fundus Theater

Zwei neue Heldin­nen für die jüngs­ten Thea­ter­gän­ger hatten jetzt Premiere im Fundus Thea­ter: In „Superoma“ vom Thea­ter Funken­Flug in der Regie von Marc Lowitz sind Oma Sommer­lich (Katrin Lowitz) und Oma Rüschke (Ruth Zimmer) die Räche­rin­nen der Kinder, immer unter­wegs in Sachen Gerech­tig­keit. Mit viel Situa­ti­ons­ko­mik, liebe­vol­ler Ausstat­tung und großer Spiel­freude retten sie Fahr­rä­der, Fußbälle und kleine Fantas­ten. […]

Empörung oder Schlafengehen?
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Empörung oder Schlafengehen?

„Empört Euch doch endlich!“, Lichthof Theater

„Wir müssen doch irgend­et­was tun!“ Der Tech­ni­ker reagiert auf die auffor­dernde Hand­be­we­gung der Schau­spie­le­rin und schal­tet das Licht über dem Publi­kum an. „Hat jemand eine Idee?“ Schwei­gen. Licht aus. Die Youngs­ters des Licht­hof Thea­ters, die mit dem Stück „Empört Euch doch endlich!“ jetzt Premiere feier­ten, sind offen­sicht­lich nicht die einzi­gen, die sich klein und macht­los fühlen. […]

Es gibt immer einen Ausweg
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Es gibt immer einen Ausweg

„Kasimir und Karoline“, Theater Zeppelin (HoheLuftSchiff)

Sie tren­nen sich, sie versöh­nen sich, sie suchen nach einem besse­ren Leben. Sie befürch­ten, woan­ders könnte immer mehr los sein als dort, wo sie gerade sind. Sie probie­ren sich aus und gera­ten an Gren­zen, innen wie außen, spüren den Druck, den die Verhält­nisse auf sie ausüben […]

Gummi-T.
Highlight / Kinder & Jugend / Kindertheatertreffen 2014 / Kritik

Gummi-T.

Vierhuff Theaterproduktionen im Lichthof Theater

Ivan Olsen soll stark wie Tarzan sein. Doch er hat vor allem und jedem Angst. Jeden Tag sper­ren ihn die großen Jungs ins Klo und schüt­ten ihm Wasser in die Hose – Hosen­was­ser. Regis­seur Gero Vier­huff hat den moder­nen Kinder­buch-Klas­si­ker von Ole Lund Kier­ke­gaard in eine super-komi­sche Slap­stick­ko­mö­die verwan­delt. […]

Prediger des Nichts
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Prediger des Nichts

„Nichts, was im Leben wichtig ist“, Gymnasium Othmarschen im Monsun Theater

Der Kurs Darstel­len­des Spiel des Jahr­gangs 10 am Gymna­sium Othmar­schen hat sich an die Adap­tion des Romans „Nichts“ von Janne Teller gemacht und setzt dafür auf die Mittel des Tanz­thea­ters. Die Insze­nie­rung von Fran­coise Hüsges hat einen hohen Anspruch an die jungen Spie­ler, den diese konzen­triert erfül­len. […]

Duell der Damen
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Duell der Damen

„Maria Stuart auf der Großen Freiheit“, Stadtteilschule im St. Pauli Theater

Sie haben etwas gewagt: 21 Schü­ler der Stadt­teil­schule am Hafen spie­len eine stark gekürzte Bear­bei­tung von Fried­rich Schil­lers Köni­gin­nen-Drama. Und etwas gewon­nen: Die zehn- bis vier­zehn­jäh­ri­gen Jungen und Mädchen zeig­ten auf der Bühne des St. Pauli Thea­ters eine bemer­kens­werte Präsenz und gutes Zusam­men­spiel. […]

Ein Krimi nicht von Pappe
Highlight / Kinder & Jugend / Kritik

Ein Krimi nicht von Pappe

„Scherz beiseite“, HoheLuftschiff vom Theater Zeppelin

Die Hoch­kon­junk­tur von Krimis hält an. Auch Kinder sind als Krimi­lieb­ha­ber, ob Hörbuch oder Film, längst entdeckt. Jetzt spielt ein Kurs für zehn- bis zwölf­jäh­rige Kids der Thea­ter­schule Zeppe­lin einen Klas­si­ker der Krimi­ko­mö­dien mit der schrul­li­gen engli­schen Lady Miss Marple. […]