Highlight / Meldung

Einbruch im Theater „Das Zimmer“

Wer macht denn so was? Heute Nacht wurde im Thea­ter „Das Zimmer“ in Hamburg-Horn einge­bro­chen. Es wurden gestoh­len: die Tonan­lage, das Licht­pult, der Beamer, diverse Schein­wer­fer, diverse Kostüm­teile, Requi­si­ten und Perü­cken u. A. aus der Produk­tion „Maria Suart“, die kürz­lich Premiere hatte.

Ein Desas­ter für das kleine Thea­ter, das erst vor zwei Jahren in den Räumen des ehema­li­gen „Thea­ters Washing­to­n­al­lee“ eröff­net wurde und noch keine Subven­tio­nen erhält.

Mit der Ausleihe von Tech­nik aus dem Hambur­ger Sprech­werk soll der Spiel­be­trieb vorerst gesi­chert sein, aber dies ist natür­lich keine Dauer­lö­sung. Daher bittet das Thea­ter um Spen­den unter der Konto­num­mer:

Thea­ter das Zimmer
Haspa
Iban: DE 2005 0550 1247 1280 67

Das Haus bedankt sich im Voraus für jede Unter­stüt­zung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*