Meldung

Mirco Kreibich bekommt Boy-Gobert-Preis

Mirco Kreibich

Ein echtes Bühnen­tier: Thalia-Schau­spie­ler Mirco Kreibich

Den mit 10.000 Euro dotier­ten Nach­wuchs­preis der Körber-Stif­tung erhält in diesem Jahr der Schau­spie­ler Mirco Krei­bich. Die Jury begrün­det ihre Endschei­dung mit der „tech­ni­schen Perfek­tion, star­ken Bühnen­prä­senz und unbän­di­gen Spiel­lust“ des 28-Jähri­gen. Der gebür­tige Berli­ner gehört seit der Spiel­zeit 2009/10 zum Ensem­ble des Thalia Thea­ters und bril­lierte unter ande­rem in den Titel­rol­len von Schil­lers „Don Carlos“ und Camus‘ „Cali­gula“. Die Auszeich­nung erhielt er am 27. Novem­ber im Rahmen einer Mati­nee am Thalia Theater.

Foto: Heji Shin

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*