Highlight / Musiktheater / Vorbericht

Buxtehude: Membra – Als ich im Sterben lag

Forum der Hochschule für Musik und Theater
Membra. Als ich im Sterben lag

Diete­rich Buxte­hude an der Viola da Gamba: So malte Johan­nes Voor­hout den Kompo­nis­ten im Jahr 1674

Die erste Musik­thea­ter-Premiere im frisch sanier­ten Forum wird den Kanta­ten­zy­klus von Diete­rich Buxte­hude auf die Bühne brin­gen, der die Passion Christi zum Thema hat. Die früh­ba­ro­cken Kanta­ten Membra Jesu Nostri des Lübe­cker Kompo­nis­ten gehö­ren zu den Meis­ter­wer­ken jener Zeit und werden in der Umset­zung des Regie-Absol­ven­ten Martin Mutsch­ler durch einen doku­men­ta­ri­schen Film berei­chert.

In einer zart gezeich­ne­ten Natur­at­mo­sphäre erzählt Mutsch­ler mit großer Leich­tig­keit vom Spät­som­mer des Lebens im Ange­sicht des Abend­rots. Der junge Regis­seur kombi­niert in seiner Abschlus­s­in­sze­nie­rung Buxte­hu­des reli­giös aufge­la­dene Musik mit Inter­views, die er mit Pati­en­ten der Unikli­nik Kiel geführt hat, die wissen, dass sie bald ster­ben werden.

Die zeit­ge­nös­si­sche Form der Perfor­mance trifft so auf die histo­risch infor­mierte Auffüh­rungs­pra­xis der berüh­ren­den Barock­mu­sik, die der junge Alte-Musik-Spezia­list Felix Schön­herr als Diri­gent verant­wor­tet. Die opti­mis­ti­sche Botschaft des Teams gipfelt in einer thea­tra­lisch vermit­tel­ten Körper­lich­keit als dank­bare Feier des Lebens.

Do., 16.11., 19:30 Uhr (Premiere), So., 19.11., 18:00 Uhr, Di., 21.11., 19:30  Uhr, Do., 23.11., 19:30 Uhr,
Sa., 25.11., 19:30 Uhr, So., 26.11., 18:00  Uhr, Forum der Hoch­schule für Musik und Thea­ter Hamburg, Harve­ste­hu­der Weg 12, Eingang Milch­straße, Karten: 20 Euro (ermä­ßigt 10 Euro),
Tel. 44 02 98 und 45 33 26,
Konzert­kasse Gerdes

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*