Highlight / Kinder & Jugend / Vorbericht

Theaterprojektwoche

Ida Ehre Schule
Theaterprojektwoche

Damit nichts wackelt: Auch hand­werk­li­che Fähig­kei­ten sind bei der Thea­ter­pro­jekt­wo­che gefragt

Foto: Christopher Weymann

„Kinder sind die Zukunft. Das sagen wir alle, aber meinen wir es wirk­lich so? Denn wenn es um Entschei­dun­gen geht, wenn es um die Weichen­stel­lun­gen ihrer Zukunft geht, dann werden die Klei­nen meist gar nicht gefragt. Wir an der Ida Ehre Schule wollen das ändern, wie wollen die Kinder mit exter­nen Expert_innen in den Austausch brin­gen und über gesell­schaft­li­che und ökolo­gi­sche Heraus­for­de­run­gen nach­den­ken lassen.“
Mascha Fiolka (Orga­ni­sa­tion, Koor­di­na­tion und Weiter­ent­wick­lung des Thea­ter­pro­jekts 5)

In der, mit dem Hambur­ger Bildungs­preis 2017 ausge­zeich­ne­ten Thea­ter­pro­jekt­wo­che an der Ida Ehre Schule, die in diesem Jahr vom 9. April bis 13. April 2018 statt­fin­det, arbei­ten über 150 Schüler_innen des 5. Jahr­gangs mit span­nen­den exter­nen Künstler_innen, Expert_innen und ihren Tutor_innen zum Ober­thema Zukunft. Sie grün­den eine Denk­fa­brik und ergrün­den in unter­schied­li­chen Work­shops gemein­sam Fragen wie: Wie werden wir mitein­an­der leben? Wie wird der Klima­wan­del unser Leben verän­dern? Was tragen wir? Wie wird die Macht verteilt sein?

In verschie­de­nen Work­shops (Jour­na­lis­mus-Work­shop, Forschungs-WS zu Gender, Forschungs-WS zum Thema Klima, Tanz-WS, Musik-WS,  Rap-WS, Kunst-WS, Holz­werk­statt-WS, Bühnen­thea­ter-WS, Mode- WS und Radio-WS.) wird jeweils mit einem künst­le­risch-hand­werk­li­chen Schwer­punkt an das Thema heran­ge­gan­gen.

Inter­dis­zi­pli­när wird in dieser beson­de­ren Woche inten­siv ein indi­vi­du­el­ler Zugang zum Thema und zu Lösungs­an­sät­zen ermög­licht. Am Ende werden diese Denk­pro­zesse über thea­trale Mittel sicht­bar gemacht. Die Produkte der Kinder und ihre Gedan­ken zur Zukunft werden über das gesam­tes Spek­trum von Thea­ter, aktu­elle Entwick­lung des Sprech­thea­ters bis hin zur inter­ak­ti­ven Instal­la­tion, in einer Misch­form aus Instal­la­tion und Werk­statt­auf­füh­rung am Ende der Woche präsen­tiert.

Sie sind herz­lich zur Präsen­ta­tion am Frei­tag, den 13. April 2018  um 16.00 Uhr in die Aula der Ida Ehre Schule, Bogen­straße 36 ( Gebäude 1/1. Stock­werk), 20144 Hamburg, einge­la­den.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*